Rosen-Ballettschule Tulln Tänzerin
Rosen-Ballettschule Tulln Tänzerin
Rosen-Ballettschule Tulln an der Donau
Rosen-Ballettschule Tulln an der Donau 

Ballett für Kinder und Erwachsene in der Rosen-Ballettschule Tulln

Leitung : Margarita Breznik

Am Montag den 4.09.2017 startet das neue Semester!

Unsere Ballettschule liegt im Zentrum der schönen Blumenstadt Tulln an der Donau .

Direkt gegenüber dem Danubium, dem wichtigsten Kulturzentrum der Stadt, wird hier nach der Agrippina Waganowa Methode unterrichtet.

Berühmte Tänzerinnen und Tänzer wie Ulanowa, Baryshnikov und Nurejew wurden nach dieser Methode ausgebildet .

Bereits seit Oktober 2016  in der  Rosen-Ballettschule! BabyBallett ab 2 Jahren. In anderen Ländern schon lange üblich bei uns aber noch in den Kinderschuhen. 2Jährige können mit einer Bezugsperson bereits Rythmus und einfache Schritte lernen. Der Bezug zur klassischen Musik und auch zur Kunst wird dadurch schon in frühen Lebensjahren hergestellt. Das Babyballett ist bereits die Vorbereitung zum klassischen Ballett wie man hier sehen kann.

Bitte rosa Babyballett-Knopf drücken.

  Anmeldung unter mail@rosen-ballettschule.at oder Tel:06649518020. Ich freue mich auf die Minirosenballerinen! Eure Margarita

Die kleinen Rosen-Küklein Die kleinen Rosen-Ballerinen

 

 

Die russische Ballettausbildung gilt als eine der führenden in der Welt. 1948 schrieb Agrippina Waganowa das Buch "die Grundlagen des klassischen Tanzes" Näheres bitte hier klicken

Unsere Schüler sollen von Anfang an das Ballett als höchste Tanzkunst wahrnehmen und mit dem nötigen Eifer sich in dieser Kunst vervollkommnen.

Wir achten  besonders darauf die Freude am Tanzen nicht nur zu fördern sondern auch zu entwickeln .

Kinder können in unserer Ballettschule elegante und graziöse Körperhaltung erlernen, die sie dann ein ganzes Leben beibehalten. Der Unterricht in Gruppen hilft der kleinen Rosenballerina schon in jungen Jahren den Sinn für die Gemeinschaft zu entwickeln. Wer die notwendige Disziplin und den künstlerischen Willen mitbringt kann in unserer Ballettschule zum Ballettsolisten ausgebildet werden. Durch einen aufmerksamen Unterricht kann man den jungen Tänzern helfen ihre körperlichen Voraussetzungen für das klassische Ballett zu verbessern. Wichtig ist, dass die Kinder selbst den Wunsch haben das Leben tanzend zu entdecken. Legt man beim Tanzen nur Wert auf gesunde Bewegung ist man bei uns als Kind und Erwachsener gut aufgehoben, weil wir darauf achten den Körper zu fordern aber nicht zu überfordern. Für Erwachsene ist der Muskelaufbau und die leichten Dehnungen im klassischen Balletttraining eine gesunde und vor allem gerätelose Alternative zum Fitnesscenter. Empfehlenswert für alle, die sich wieder in Form bringen wollen.

Kinderballett 1 Plie Kinderballett 1 Plie

Die Schnupperstunde  für Kinder und Erwachsene ist gratis. Info

Esmeralda Variation Margarita Breznik : Esmeralda Variation

Das Tanzen als Sprache des Körpers muss auch als Sprache erlernt werden. Die Positionen des klassischen Balletts sind wie Wörter einer Sprache die man zu Sätzen formen muss. Schon die kleinsten Kinder werden in der Rosen-Ballettschule spielerisch an die Theorie herangeführt. Mit Hilfe von Pantomime und schauspielerischen Mitteln wird dann aus einzelnen Bewegungen eine fließende Choreographie, die den kleinen und großen Tänzern hilft ihre Gefühle auszudrücken.

Die Kinder sind bei uns in 6 Altersgruppen aufgeteilt. Für Details klicken Sie bitte hier. Beginnen kann man mit 3,5 Jahren im Kinderballett aber auch ältere Anfänger sind in der Rosen-Ballettschule in Tulln willkommen.

Der Sinn der tänzerischen Ausbildung ist es das Erlernte auf der Bühne zu zeigen . Deshalb werden unsere Schüler immer auch Auftrittsmöglichkeiten haben .

Rosen-Ballettschule

Unterrichtssprachen :

Deutsch,

Russisch.

Drehendes Mädchen Tanzende Ballerina

" während sie mit dem einen Fuß den Boden berührt, beschreibt sie mit dem anderen langsam einen Kreis, und da! ein Sprung und plötzlich fliegt sie, fliegt wie ein Flaum von Äolus´ Lippen; bald führt ihre Gestalt enge, bald weite Figuren aus, und ihre flinken Füßchen schlagen gegeneinander." (A.S.Puschkin)

Der Nussknacker arabisch Margarita Breznik : Nussknacker

Pro Semester wird es neben unserem Ballettunterricht auch eine Masterclass mit renommierten Tanzpädagogen oder professionellen Tänzern geben. 

Anmeldungen für das Schuljahr 2017/2018 sind ab jetzt mit unserem Kontaktformular möglich .

Schulbeginn ist der 4. September.

Wir freuen uns Sie/Euch bei uns begrüßen zu dürfen .

Nurejew Rudolf Nurejew

Tulln an der Donau und das Ballett.

Die großen Flüsse und der Tanz sind in der Kunst schon lange eine erfolgreiche Symbiose eingegangen. Ob der Donauwalzer von unseren Ballettschülern getanzt wird oder die Rheinnixen sich zu Offenbachs Barcarole im Tanze wiegen, ob Händel seine Wassermusik an der Themse und Jerome Kern sein “Ol´ men river“ über den Mississippi komponiert, immer ist es der große Fluß der den Künstler inspiriert. Tulln als Stadt an der Donau nützt diese reichhaltige Energie um die Dynamik seiner Bewohner dem Donaustrom anzupassen. Die Musik als Herz des Tanzes bringt den Menschen in fließende Bewegung und hilft ihm sich mit dem Körper seelisch auszudrücken.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rosen-Ballettschule Brüderg. 2a 3430 Tulln an der Donau

Anrufen

E-Mail

Anfahrt